News

So 19.08.2012 17:31 - Auswärts beim BW Beisheim
Vom Krankenbett auf den Tennisplatz
M. Schucht holt entscheidende Punkte im Abstiegsduell

Am letzten Samstag mussten sich die Herren 50 des TC 83 beim BW Beisheim vorstellen. Bei Höchsttemperaturen waren Kondition und daraus folgend Konzentration gefordert. Auf drei verfügbaren Plätzen wurden die ersten Einzel bestritten. A. Setzkorn (2:6,0:6) , R. Schenk (3:6,0:6) sowie J.Bierling (3:6,4:6) holten recht souverän die ersten 6 Punkte für den TC 83 Herleshausen.
Jetzt kam M. Schucht ins Spiel und konnte bei einem eventuellen Sieg den Sack zumachen. Nach mehreren Wochen fiebriger Erkältung und einer sehr schwer in den Griff zu bekommenden Zahnentzündung, war der Ausgang der Begegnung offen. M. Schucht benötigte zwar im Endeffekt den Champions Tie-Breake (dritten Satz) (1:6,6:2,8:10) konnte aber nach großem Kampf die entscheidenden Punkte an diesem Wochenende zum Gesamterfolg einfahren.
Nun konnte in den beiden Doppel befreit aufgespielt werden, denn die eingefahrenen Punkte in den Einzeln reichten schon zum Gesamtsieg.
A.Setzkorn / M.Schucht behielten auch nach dem Champions Tie-Breake (5:7,6:2,10:12) die Oberhand und holten weitere drei Punkte. J.Bierling/R.Schenk verpassten im zweiten Satz beim Stand von 2:5 den Sack zu zumachen und verloren am Ende die Partie noch im Tie-Breake (2:6,7:5,10:2).
Letztendlich konnten die Herren 50 mit einem verdienten Sieg und der Gewissheit den Klassenerhalt in der Bezirksoberliga erreicht zu haben, die Heimreise antreten.
Nun kann man befreit am nächsten Samstag in Bebra aufschlagen, bei einem Sieg wäre noch eine Verbesserung nach der Endabrechnung in der Tabelle möglich, und somit ein super Abschluss nach dem Aufstieg in der letzten Saison in diese Klasse.

Zurück...