News

So 03.06.2012 13:26 - Auswärts gegen Calden
Wieder keine Punkte für Herren 50 des TC 83

Oh Mann, das war wieder bitter. Die Vorgabe war ganz klar, wir wollten uns dieses Jahr nicht wieder so dusselig anstellen wie im letzten Aufeinandertreffen, aber manchmal kommt es anders und dann noch als man denkt. Die defensive Spielweise unseres Gegners hat uns wieder einmal das Genick gebrochen. Die Gummiwand konnte A.Setzkorn nicht bezwingen und verlor klar mit 2:6 / 0:6. Bei J.Bierling sah es etwas besser aus, aber auch er konnte seinen Gegenspieler welcher keinen Angriffsball spielte, nicht bezwingen und musste sich im Champions Tiebreak geschlagen geben 4:6/6:4 /10:5. M.Schucht 5:7/0:6 sowie R.Schenk 3:6/2:6 lösten dagegen ihre Aufgaben souverän. Nun mussten die Doppel die Entscheidung herbeiführen. Leider waren wir auch hier nur zweiter Sieger, denn J.Bierling/M.Schucht 3:6/6:3/10:0 behielten den Kopf nicht oben und verloren das Ding bitter im Taibreak. A.Setzkorn/M.Marx standen beim 6:0/6:2 chancenlos, auf verlorenen Posten.
Da gilt es einige Aufbauarbeit und in Trainingseinheiten zu investieren um in den nächsten Spielen die notwendigen Punkte zum Klassenerhalt einzufahren.

Zurück...