News

So 28.08.2011 19:34 - Spielbricht vom 28.08 beim Borkener TV II
Kopf oben behalten & Ziel erreicht!!!!

Mit einem deutlichen 14:0 kehrten die Herren 50 des TC 83 Herleshausen vom Borken TV II zurück.
Im entscheidenden Spiel um den Klassenerhalt war volle Konzentration gefragt, denn selbst ein Punktverlust hätte gleichzeitig den Abstieg nach sich gezogen. In den beiden ersten Einzeln setzte sich M.Schucht 6:0. 6:3 recht souverän durch, R.Schenk benötigte zwar den Champions Tie-Break, holte aber zwei sehr wichtige Punkte, denn der Druck lastete nicht so groß auf den Schultern von A.Setzkorn 6:2,6:3 sowie J.Bierling 7:5,6:0. Diese machten den Sack endgültig zu. Die Doppel waren dann nur noch Makulatur, aber auch hier ließ man keine Luft mehr ran und so gingen Bierling/Schucht 6:2,6:0 sowie Setzkorn/Schenk 6:2.7:6 als verdiente Sieger vom Platz.
In der Endabrechnung belegte der TC 83 Herleshausen noch einen recht respektablen dritten Tabellenplatz, in Anbetracht der dünnen Spielerdecke dann doch ein Erfolg.

Zurück...